Auf dem Weg zu einer Gemeinde

Auf dem Weg zu einer Gemeinde

„Evangelische Christus-Kirchengemeinde Emmer-Nethe“. Sie soll schon bald realisiert werden. Diese neue Gemeinde ist Nachfolgerin der bisherigen Evangelischen Kirchengemeinden Brakel, Marienmünster-Nieheim, Lügde und Steinheim.

Um es ganz deutlich zu machen: wir müssen diese „Emmer-Nethe-Gemeinde“ gründen, weil wir große Veränderungen in Kirche und Gesellschaft erleben – Stichworte dabei etwa: demographischer Wandel, verändertes Berufsleben, neue Entwicklungen der Freizeitangebote, neue Formen von religiösem/spirituellem Leben usw.
Trotz aller Veränderungen möchten die beteiligten Verantwortlichen – Presbyterinnen und Presbyter, Pfarrer, auch die zuständigen Leitungsorgane unserer Kirche in Paderborn und Bielefeld – ein möglichst breit aufgestelltes Angebot an Gottes-diensten, Veranstaltungen und Projekten in unserer recht ländlichen Region aufrechterhalten.

Natürlich kann man sich unterschiedliche Strategien vorstellen, wie dem Rückgang der Mitgliederzahlen, dem schwindendem Interesse an unspektakulären Gottesdiensten, der Vereinsamung vieler Menschen und zunehmender Unkenntnis in religiösen Fragen begegnet werden sollte.

Wenn wir uns nun zu Pfingsten 2019 in einem Festgottesdienst auf Gut Holzhausen zu einer Gemeinde zusammenschließen, hoffen wir, dass uns eine möglichst effektive Nutzung unserer Ressourcen gelingt – gemeinsam sind wir stärker als allein!
Dabei ist erforderlich, dass alle, die in unseren Gemeinden aktiv sind, dabei bleiben und ihr jeweils Bestes dazu beitragen, dass wir miteinander ein gutes Verantwortungsgefühl für die neue, räumlich wesentlich größere Gemeinde entwickeln.

Wer Lust verspürt, eines unserer Projekte zu begleiten, gelegentlich vielleicht auch (wie gerade zu Weihnachten) in einem großen „Projektchor“ mitzusingen, den künftigen gemeinsamen Gemeindebrief, ein Angebot für Kinder und Jugendliche oder etwas ganz Neues mitzugestalten, ist herzlich dazu eingeladen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.